team

Zur Kanzleigeschichte

Wir sind eine mittelständische Rechtsanwalts- und Notarkanzlei mit überwiegend zivilrechtlicher Prägung.

Gegründet wurde die Kanzlei bereits 1946 von dem bis dahin als Richter in Detmold tätigen Gustav Monath und seinem Sohn Dr. Herbert Monath, der bis 1988 aktiv als Rechtsanwalt und Notar tätig war.

1981 trat Rechtsanwalt Anton Volk, seit 1980 in Lage als Einzelanwalt tätig, in die Sozietät ein. 1986 folgte Rechtsanwalt Karsten Seefeldt, der seit 1976 bereits in Detmold als Anwalt niedergelassen war. Im Jahr 2004 beschlossen Rechtsanwalt Friedrich Beining, der seit 1985 in Detmold-Pivitsheide als Rechtsanwalt niedergelassen ist und die Rechtsanwälte Volk und Seefeldt die Kanzleien zur weiteren Optimierung gemeinsam zu betreiben.

Im weiteren Verlauf des Kalenderjahres 2004 trat Herr Rechtsanwalt Carsten Schulze, der zuvor seit 1996 in Lage tätig war, in die Sozietät ein unter gleichzeitiger Eröffnung des Kanzleistandorts Lage.

Im Laufe des Kalenderjahres 2014 wurden Rechtsanwalt Marc-Daniel Volk und Rechtsanwältin Krisztina Keeb-Szigeti mit in die Kanzlei aufgenommen. Im Rahmen der Änderung der Gesellschaftsform der bisherigen GbR in eine PartGmbB wurde  Rechtsanwalt  Marc-Daniel Volk als Partner mit in die Kanzlei aufgenommen.

Die jetzige Konstellation erlangte die Kanzlei Volk & Partner mit der Aufnahme von Rechtsanwalt Egon Penner zum 01.03.2015.
 
Durchgehend seit 1948 ist der Kanzlei ein Notariat angegliedert. In der Zeit nach der Wende war Frankfurt/Oder für einige Jahre zusätzlicher Standort. Von Beginn an in der Innenstadt Detmolds ansässig, ist der Kanzleisitz seit 1991 am heutigen Standort in der Hermannstraße 9, einem stilvoll restaurierten Haus aus der vorletzten Jahrhundertwende, seit 1998 zusätzlich in Detmold-Pivitsheide VL und seit 2004 zudem in Lage im Gebäude der Sparkasse.

Die Anforderungen

Mit den wachsenden komplexen Strukturen unseres modernen Lebens haben wir früh erkannt, dass eine umfassende Betreuung des einzelnen Klienten durch einen einzelnen Anwalt nicht mehr zu leisten ist und unseren Qualitätsansprüchen nicht gerecht wird. Die immer weiter fortschreitende Spezialisierung, gerade im Wirtschaftsleben, bedingt auch auf Seiten der rechtlichen Berater die Bildung von Tätigkeitsschwerpunkten. Wir haben das konsequent vollzogen. Wo über viele Jahrzehnte ein Anwalt allein die umfassende Betreuung eines Klienten vornahm, bedarf es heute einer individuell auf die Bedürfnisse des Klienten abgestimmten Teamarbeit der jeweiligen Spezialisten im Rahmen einer konzeptionellen Betreuung des Klienten.

anforderungen
loesung

Unsere Lösung

Unsere Arbeitsweise wird durch die Bildung von Tätigkeitsschwerpunkten und die Fähigkeit der einzelnen Anwälte zur Teamarbeit unter Ausnutzung unserer individuellen Qualifikation bestimmt. Im Einzelfall können wir auf Grund langjähriger Zusammenarbeit mit Steuerberatern, Architekten, Unternehmensberatern und anderen Spezialisten weiteres Fachwissen in unsere Beratung einfließen lassen. Mit dem Notariat wird das Angebot im Grundstücks- und Gesellschaftsrecht, aber auch in Fragen der erbrechtlichen Vermögensnachfolge ergänzt.

Die Qualifizierung der einzelnen Anwälte wird in begleitenden, ebenfalls tätigkeitsbezogenen Schulungen der Mitarbeiter fortgesetzt. Die Kanzlei nutzt modernste Bürotechnik, nimmt an Online-Diensten zur Datenrecherche teil und verfügt über eine umfangreiche Bibliothek sowie eine Vielzahl an elektronischen Medien. Sie ist Mitglied nationaler und internationaler Anwaltsvereinigungen, wodurch im Einzelfall eine schnelle und qualifizierte Betreuung in den europäischen Nachbarländern erfolgen kann. Verhandlungen und Korrespondenz führen wir auch in Englisch, Französisch und Russisch.
Die Beratung in allen Bereichen des privaten Lebens ist ebenso unsere Spezialität wie die Beratung der Selbständigen sowie der kleineren und schließlich der mittelständischen Firmen. Besonderen Wert legen wir darauf, die Bedürfnisse unserer Kunden umfassend und genau zu ermitteln und darauf basierend eine auf den individuellen Bedarf ausgerichtete Beratung, außergerichtliche oder gerichtliche Vertretung anzubieten.

Zur stetigen weiteren Verbesserung des Qualitätsstandards verfügen wir über ein internes Qualitätsmanagement und sind seit 2013 zertifiziert nach ISO 9001.